Zahnärztlicher Notdienst am 10.10.2021

Sehr geehrte Patienten, 
wir sind am 10.10.2021 von 9-11 Uhr und von 19-22 Uhr für Sie da.
Bei akuten Notfällen erreichen Sie uns telefonisch unter der Nummer 0176-70952777

Wir freuen uns unsere neuen Auszubildenden zur Zahnmedizinischen Fachangestellten Aimee Rosche (1. Lehrjahr) und Maria Kostadinova (2. Lehrjahr) bei uns in der Praxis begrüßen zu dürfen.Sie bringen schon jetzt frischen Wind in unser Team. Wir tun unser Bestes um den beiden eine spannende und lehrreiche Ausbildungszeit zu ermöglichen.

Technische Störung 

Liebe Patienten, aufgrund einer technischen Störung muss unsere Praxis am 15. und 16.04. 2021 leider geschlossen bleiben. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 
Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Beyer


Unsere Vision 

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit damit wir uns stetig verbessern können. 
Mit einem Klick auf den unten stehenden Button gelangen Sie zu einer maximal 5-minütigen Umfrage.

Vielen Dank.
Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Beyer







Liebe Patienten, 
wir wünschen Ihnen ein schönes, wenn auch in diesem Jahr sicherlich etwas anderes Weihnachtsfest, sowie ein erfolgreiches und vor allem gesundes Neues Jahr.
Wir sind 28. 12 und 29.12 von 8-13 Uhr und am 30.12. nochmal von 8-19 Uhr für Sie da.
Am 24. und 31. 12 bleibt die Praxis geschlossen.
Wir freuen uns Sie ab dem 04. Januar wieder zu den gewohnten Sprechzeiten begrüßen zu dürfen.
Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Beyer


Esst! Mehr! Kaugummi!

Anlässlich des Tages der Zahngesundheit steht ab jetzt eine Kaugummi-Box für unsere Patienten bereit. Kleines Goodie - große Wirkung:
+ oberflächlicher Zahnbelag wird eliminiert
+ der Speichelfluss wird angeregt und dadurch die remineralisierende Wirkung des Speichels verstärkt
+ die von den Plaque-Bakterien produzierten Säuren werden schneller neutralisiert


Liebe Patienten, lassen Sie sich nicht beunruhigen.
In den Medien kursiert die neueste Meldung, dass die WHO aktuell von zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen abrät!
"Es ist eine globale Empfehlung, die speziell für die Situation in Deutschland interpretiert werden muss", schreibt die BZÄK 
Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) stellt zu der von einer französischen Nachrichtenagentur weiter verbreiteten Information fest, diese sei "nicht für alle Länder und alle Infektionslagen weltweit gemeint und basiert auf einer Übersetzung- und Interpretationsungenauigkeit."  
"Die aktuelle Ausbreitungssituation von Covid-19 in Brasilien, den USA oder afrikanischen Staaten ist eben nicht mit Deutschland vergleichbar.  In derartigen Infektionslagen rät die WHO in ihrer Originalpublikation, zahnmedizinische Vorsorge-Behandlungen so lange zu verschieben, bis eine ausreichende Reduktion der Übertragungsraten stattgefunden hat – oder gemäß den offiziellen gesundheitspolitischen Empfehlungen auf nationaler, regionaler oder lokaler Ebene zu verfahren." 
Genießen Sie den Sommer - wir sind weiterhin für Sie da.
Ihr Team der Zahnarztpraxis Dr. Beyer


Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus


Gerne möchten wir für Sie weiterhin die zahnärztliche Versorgung sicherstellen.

Sollten Sie Symptome wie Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen, Atembeschwerden und Luftnot, Müdigkeit, Appetitlosigkeit haben
oder
hatten Sie Kontakt zu Erkrankten

dann kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern rufen Sie uns an. Gern besprechen wir dann das weitere Vorgehen mit Ihnen. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ihr Praxisteam


Wir stellen unser Leistungsspektrum vor - Teil 1: 


Stellungskorrektur der Zähne für Erwachsene mit einer fast unsichtbaren, flexiblen Zahnschiene, die mit Hilfe innovativer 3D-Technologie in Deutschland hergestellt wird.

Bei einigen Zahnzusatzversicherungen ist diese Therapie bereits mit im Versicherungsumfang enthalten!!

Am 07. Dezember 2019 schloss Frau Dr. Beyer erfolgreich den 10. postgradualen Studiengang an der AS-Akademie ab. Die letzten 2 Jahre waren gefüllt mit dem geballten Wissen über Gesundheitspolitik, Selbstverwaltung und Praxisführung. Am wertvollsten war jedoch der Austausch unter den zahnärztlichen Kollegen bundesweit.


Am 07. Dezember 2019 schloss Frau Dr. Beyer erfolgreich den 10. postgradualen Studiengang an der AS-Akademie ab. Die letzten 2 Jahre waren gefüllt mit dem geballten Wissen über Gesundheitspolitik, Selbstverwaltung und Praxisführung. Am wertvollsten war jedoch der Austausch unter den zahnärztlichen Kollegen bundesweit.


Am 07. Dezember 2019 schloss Frau Dr. Beyer erfolgreich den 10. postgradualen Studiengang an der AS-Akademie ab. Die letzten 2 Jahre waren gefüllt mit dem geballten Wissen über Gesundheitspolitik, Selbstverwaltung und Praxisführung. Am wertvollsten war jedoch der Austausch unter den zahnärztlichen Kollegen bundesweit.


Am 07. Dezember 2019 schloss Frau Dr. Beyer erfolgreich den 10. postgradualen Studiengang an der AS-Akademie ab. Die letzten 2 Jahre waren gefüllt mit dem geballten Wissen über Gesundheitspolitik, Selbstverwaltung und Praxisführung. Am wertvollsten war jedoch der Austausch unter den zahnärztlichen Kollegen bundesweit.